Der Frühling bricht ein. Im März sortiere ich mich neu, frage mich, wie meine Ziele aussehen und ob ich noch den Weg verfolge, den ich vor 12 Monaten eingeschlagen habe …

Wie oft befassen Sie sich mit den kleinen Fragen des persönlichen Status Quo?
Als Coach und Trainer arbeite ich sehr viel mit anderen Menschen an diesem Fragen. Ab und an brauche ich auch die Zeit, um sie für mich zu beantworten. Mich neu zu justieren. Kraft tanken, um für andere das Beste geben zu können. Am liebsten denke ich über mich nach in den unglaublich schönen Weiten Namibias. Planen Sie Ihre Auszeiten! Groß oder klein, Hauptsache sie sind mit sich selbst im Reinen.
Gerne helfe ich Ihnen nach meiner Auszeit im Coaching Ihre Ziele zu verfolgen 😉
Ihre Isabella Herzig